09.10.2013
10:42

1.Preis VINNHORSTER MARKT

Fassadengestaltung und Stadtplatzentwicklung - Mehrfachbeauftragung zur Ideengebung

Der Entwurf für das  Nahversorgungszentrum in Hannover Vinnhorst sieht einen zweiteiligen Baukörper vor, der einen Stadtplatz einrahmt. Das Material der Fassade bildet die Funktionen im Inneren des Gebäudes ab. Die Geschäfte sind zum Platz orientiert und das Gebäude öffnet sich hier mit einer Glasfassade. Die Fassade der Büro- und Praxisräume wird mit hellem Klinker verkleidet und erhält bodentiefe Fenster, welche eine Linearität bewirken, die in der Gestaltung des Stadtplatzes wieder aufgenommen wird.

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Sie haben keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen.

Zurück

Archiv