11.07.2014
14:37

1.Preis „Arbeiten | Wohnen | Leben“ an der Martinsburg Osnabrück

Wir freuen uns über den 1.Preis „Arbeiten | Wohnen | Leben“ an der Martinsburg Osnabrück

Die grundlegende Idee der städtebaulichen Konzeption für den zukünftigen Firmensitz der WMS Treuhand, macht den Arbeitstitel „Arbeiten, Wohnen, Leben“ zum Entwurfsthema. Das Bürogebäude bildet mit den Wohnhäusern ein Gesamtensemble. Die Gebäude sind um einen zentralen Quartiershof arrondiert, der die unterschiedlichen Nutzungen zusammenführt und gleichzeitig räumlichen Abstand schafft. Das 3-geschossige Bürogebäude, im Norden des Grundstücks angeordnet, bildet ein Rückgrat zum Studentenwohnheim und zum weiter nördlich gelegenen Kurt-Schumacher-Damm. Die mögliche Erweiterung kann im Nordosten des Grundstücks an das Gebäude angeschlossen werden. Südlich davon sind die zwei bis dreigeschossigen Wohnhäuser mit einer Bruttogeschoßfläche von ca. 3.500 m² angeordnet. Auf diese Weise wird eine Verbindung zwischen der Topographie im Norden und der im Süden anschließenden eingeschossigen Kindertagesstätte hergestellt. Mehr ...

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Sie haben keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen.

Zurück

Archiv